12.01.2022 - 30.03.2022

IN 3 MONATEN PRAKTISCHES PORTRAIT ZEICHNEN LERNEN

 LERNEN SIE BEWUSSTER GESICHTER ZU SEHEN UND PORTRÄTIEREN SIE SELBSTBEWUSST MIT BLEISTIFT UND KOHLE

Jetzt verschenken 🎁

Maximko´s PORTRAIT zeichnen ist bekannt VON:

Hier lernen Sie nicht nur Gesichter zeichnen, sondern das bewusste Sehen und Erkennen von Persönlichkeiten

KURSINHALTE

12.01.2022 - 30.03.2022


Der Kurs dauert insgesamt 3 Monate. Jeden Mittwoch werden Ihnen Videos zu jedem Modul freigeschaltet.

Modul 6, 11 und 12 werden live via Zoom stattfinden. Selbstverständlich erhalten Sie auch eine Aufnahme davon.

Fragen können jederzeit während des Kurses in einer privaten Whatsapp- oder Signal-Gruppe gestellt werden.

Einführung

Im Modul 1 erhälst du einen Einblick über die Module dieses Kurses und die von mir verwendeten Zeichenmaterialien. Worauf ist zu achten? Was empfehle ich zum effektiven Lernen?

Augen und Nase zeichnen

Im Modul 2 gehts an das Zeichnen von Augen und Ohren. Dabei gehe ich auch auf die Grundlagen der Schattierung ein. Perfekt zum "Warmzeichnen" für Anfänger und Fortgeschrittene. 

Ohren und Mund zeichnen

Im Modul 3 gebe ich dir Tipps zum Zeichnen von  Ohren und Lippen. Es ist viel einfacher vorher die einzelnen "Gesichts-Teile" zu lernen, bevor man sich an ein komplettes Portrait macht.

Gesichter analysieren

Im 4. Modul geht es an das vereinfachte Konstruieren von Gesichtern, das schnelle Erkennen der Grundformen und - Proportionen mit Maximko´s Methode.

Gesichter mit Bleistift konstruieren

Im 5. Modul zeichnen wir schnelle Portraits mit Tusche und Bleistift. Dabei lernst du die Besonderheit lebendiger Linien und das schnelle Erkennen wichtiger Charakterzüge.

Übungen und Live-Stream

Im 6. Modul und der 1. Live-Runde zeichne ich live nach Foto-Vorlagen Portraits und gehe auf deine Fragen ein. Dabei Portraitiere ich unterschiedliche Altersstufen und Nationalitäten.

Schattierung Grundlagen

Im 7. Modul  lernst du die Grundlagen der Schattierung. Ich zeige dir wie du unterschiedliche Schatten-Typen erkennst und wirkungsvoll einsetzt.

Portrait mit Kohle konstruieren

In Modul 8 zeige ich Schritt für Schritt eine detailiertere Konstruktionsmethode und erkläre dabei fortgeschrittene Anatomie.

Schattierung im Kohle-Portrait

Im 9. Modul geht es darum das Portrait in Licht und Schatten aufzuteilen. Damit legen wir die nächste Basis für das Portrait und erreichen Tiefe.

Portrait vom Foto mit Kohle vollenden

Im 10. Modul vollende ich ein Portrait und gebe Tipps und Tricks wie du Fehler in der Zeichnung schnell erkennst und selbst korrigierst. 

Model live portraitieren

Im 11. Modul portraitieren wir live ein Model. Dazu übertrage ich live das Model und zeichne ebenfalls live.  Diese Erfahrung festigt nochmal mehr das Gelernte.

Übungen und Buchempfehlungen

Im Modul 12 zeige ich dir meine Lieblingsübungen und Buchempfehlungen damit dein Zeichnen sich schnell verbessert und du auch nach dem Kurs weißt woran du zeichnen kannst. 

Teilnehmermeinungen

"Enormer Mehrwert! Maxim´s Portraits haben einen ganz eigenen Charakter. Ich hatte das Glück seinen Porträt-Zeichenkurs besuchen zu können. Dabei ist der Umgang miteinander freundschaftlich. Er versteht es einem das Wissen locker und verständlich zu vermitteln. Besonders legt Maxim Wert auf praxisnahes Lernen und geht auf individuelle Bedürfnisse ein. Mir haben diese Stunden einen enormen Mehrwert geboten und ich kann den Kurs jedem empfehlen, der das Interesse hat seine Portraits auf das nächste Level zu bringen." - Marvin Hoffmann

"Sehr inspirierend! Die Teilnahme an Maxims Online Zeichenkurs war für mich sehr inspirierend. Durch die regelmäßigen Live-Streams habe ich beim Zeichnen große Fortschritte gemacht. Besonders gut fand ich, dass Maxim das Portrait-Zeichen an drei völlig unterschiedlichen Charakteren erklärt und vorgezeichnet hat. Das hat mir sehr geholfen und mir Mut gemacht, Motive zu zeichnen, die ich mir sonst nicht zugetraut hätte. Man wächst über sich selbst hinaus. Ich konnte bei seinem Unterricht immer gut mitzeichnen. Fragen wurden durch Maxim immer gleich beantwortet. Ich werde auf jeden Fall weitermachen. Danke Maxim! " - Angelika Schmidt

PERSÖNLICHES FEEDBACK UND EXPERTENwissen

portrait porträt zeichnen lernen kohle maxim simonenko hübsche frau porträt
Customer reviews & experiences for Maxim Simonenko. Show more information.

Menschen mit Menschen zu zeichnen ist meine absolute Berufung!

Diese Begeisterung möchte ich mit Ihnen teilen.

Als hauptberuflicher Portrait-Zeichner werde ich europaweit namhaften Unternehmen (z.B. Warner Bros., ZDF nee) gebucht. Ich habe das Privileg meine Jobs mir aussuchen zu können.

Und das ganz ohne ein Kunststudium!

Man muss nicht extremes, akademisches Zeichnen lernen, um Spaß am Portrait-Zeichnen zu haben und professionelle Arbeiten zu machen. Das bewusste Sehen eines Gesichtes und Erkennen wichtiger Eigenschaften ist viel wichtiger.

Mein Portrait Zeichnen geht weit über das gewöhnliche Zeichnen hinaus.

Lassen Sie uns zusammen die Welt des Porträts entdecken und die Welt mit Zeichnungen bereichern! :D

Maxim

Nächster Kurs: 12.1.2022 - 30.03.2022
✔️ Kompletter Kurs mit 12 Modulen in Kombination aus Videos und Live-Streams

✔️ Persönliches Feedback und Beratung zu Ihrer Kunst

✔️ Auch nach dem Kurs kostenloser Zugriff auf die Kurs-Aufnahmen, Bonus-Videos und Updates
✔️ Bonus-Videos zum Zeichnen von Karikaturen, digitalen Portraits uvm.
3 RATEN I.H.V.:
179 , -
EINMALZAHLUNG:
497 , -
Jetzt anmelden

Weitere Fragen? --> zur FAQ

PERFEKT ALS GESCHENK

Portrait zeichnen lernen als Online Kurs eignet sich besonders gut zum Verschenken an Weihnachten oder zum Geburtstag. Dafür einmal diesen Kurs als Geschenk-Gutschein kaufen im Anmelde-Bereich. Und als zweites diese Geschenk-Vorlage herunterladen und ausdrucken.

Viel Spaß beim Verschenken! :)

FAQ

Häufig gestellte Fragen beantwortet.

Für wen ist dieser Kurs geeignet?

Dieser Kurs ist für mutige Anfänger und Fortgeschrittene geeignet. Man erhält zu allen Themen Videos und Kurs-Aufnahmen, sodass man auch nachträglich in seinem Tempo lernen und wiederholen kann. Ausserdem begleite ich den Kurs und gebe persönliches Feedback. So kann ich Sie auf Ihrem Zeichenlevel abholen und Ihnen in Ihrer Kunst weiterhelfen.

Welche Zeichenmaterialien brauchen Sie für diesen Kurs?

Für die Zeichnungen mit Bleistift benutze ich  meistens einen HB-Bleistift und einen 4B-Bleistift. Relativ glattes Papier, es muss hierbei nicht besonders dick sein. Ein Skizzenblock oder Druckerpapier reicht aus.

Für die Kohle-Portraits nutze ich Papierwischer, Kohle in verschiedenen Stärken, Kohlestifte, Knetradiergummi, Kohleblock A4, A3 oder A2. Ich empfehle mit Kohle auf nicht zu kleinem Papier zu zeichnen, schließlich schmieren wir immer wieder mit den Fingern. Ausserdem lernt man normalerweise besser wenn man größer zeichnet.

Welche Technik ist notwendig, um an diesem Online Zeichenkurs teilzunehmen?

Wir kommunizieren über Zoom. Die Einladung zum Live-Stream bekommen Sie per Email oder in unserer Whatsapp-Gruppe. Am Zoom-Meeting können Sie mit Handy, Tablet oder Computer teilnehmen, hauptsache Sie haben Internet.  Die aufgenommenen Kurs-Videos und Bonus-Inhalte finden Sie ine meinem Mitgliederbereich.
Lernen Sie  eindrucksvolle Gesichter und Porträts zeichnen mit Bleistift, Tusche und Kohle. Ganz ohne ein ganzjähriges Studium.
Mehr als ein Zeichenkurs: Bauen Sie Ihr Wissen nachhaltig auf durch das bewusste Erkennen eines Gesichtes und der gezeichneten Person.
Profitieren Sie von einem bewährten System eines tatsächlich aktiven, vielseitigen Portrait-Zeichners.

manga comic gameart zeichenkurs online gesichter zeichnen lernen grundlagen maxim simonenko

Was wäre wenn..

... Sie angstfrei und selbstbewusst Menschen, die Sie interessieren live oder vom Foto porträtieren könnten
... Sie mit den Augen eines Portrait-Zeichnern sehen können und dabei  Zeichnung für Zeichnung begleitet werden
... Sie das tolle Gefühl verspüren etwas was Sie für unmöglich gehalten hätten doch zu schaffen!
Es braucht definitiv Disziplin und Übung. Portrait-Zeichnen ist ja auch eine Königsdisziplin!


Mit meinen Techniken und Hilfestellungen beflügelt jedoch der schnellere Fortschritt Ihre zeichnerische Entwicklung.

Jetzt anmelden!

ÜBER 1000 BEGEISTERTE TEILNEHMER UND KUNDEN VON MAXIMKO´s PORTRAIT-ZEICHNEN

Bist du auch bald dabei?

Mir ist besonders wichtig, dass Sie nachhaltig lernen und sich viel Zeit sparen!

Ich bin kein klassischer, akademischer Portrait-Zeichner. Ich zeichne nicht indem ich klinisch genau ausmesse, sondern indem ich fühle, mich für den Gezeichneten interessiere. Dadurch sind meine Portraits vielleicht nicht so exakt, aber dafür mit mehr Ausdruck und Gefühl. 

Weniger konstruieren und mehr erkennen - ist mein Motto.  Mein praktisches Portrait zeichnen ist deshalb leichter anwendbar und viel flexibler. Du entscheidest in welche Richtung du mein Wissen nutzt. Und wer hat heute schon Zeit 8 Jahre täglich Porait-Zeichnen zu üben, um extrem aufwändige Portraits zu zeichnen?!

Mit den schnellen Portraits mit Tusche lernst du den Umgang mit Linien und das schnelle Erfassen von Proportionen und Charakter. Mit dem Zeichnen von Kohle-Portraits lernts du vorallem Anatomie und Schattierung

Die meisten Kurse zeigen wie man z.B. mit Aquarell malt oder z.B. in Öl, aber sie vermitteln kaum das wirklich wichtige, übergreifende Wissen. Dies macht, meinen Kurs, besonders besonders.

HABEN SIE NOCH WEITERE FRAGEN?

Kein Problem, ich helfe Ihnen gerne weiter:

Senden Sie mir dafür gerne eine Email an art@maximko.de oder melden Sie sich per Handy unter 017622999190.
Ich melde mich innerhalb von 24 bis 48 h bei dir zurück.

ONLINE ODER VOR ORT - WAS IST BESSER?

Man mag annehmen, dass persönliches Coaching vor Ort die ultimativste Form ist zu lernen.

Tatsache ist, dass Online- und Lokal-Kurse sich ergänzen und ihre ganz eigenen Vor- und Nachteile haben.

Nachdem ich nun einige Online Kurse gehalten habe und auch selbst an einigen teilgenommen habe kristallisieren sich starke Vorteile heraus. 

Ich bin nicht mehr ortsgebunden und kann von jedem aus der ganzen Welt lernen! Ausserdem habe ich eine Aufnahme des Kurses und kann diesen immer und immer wieder ansehen. Was sehr wichtig ist, da man viele Sachen erst nach einer Weile versteht.

Online Kurse sind heute nicht mehr unpersönlich. Durch Kameras, Zoom usw. kann man eine sehr persönliche Verbindung eingehen, ohne sein zu Hause zu verlassen. 

Jetzt anmelden!

Wie setze ich mein Portrait-Zeichnen ein?

Trotz Corona hatte ich im Jahr 2020 zwei Fernseh-Auftritte als Portrait-Zeichner. Ich habe nach Beschreibung, ohne die Personen gesehen zu haben, Portraits gezeichnet. Vor laufender Kamera. Super aufregend! XD


Dann haben mich Unternehmen gebucht, um auf ihren Messen Besucher schnell zu portraitieren. Digital auf einem Grafiktablett! Auf einer Comic-Convention war ich auch und habe im Auftrag von Warner Bros. Besucher als Game of Thrones - Charaktere gezeichnet. Zwischendurch hatte ich eine Menge Aufträge Familien vom Foto zu zeichnen. Ob mit Bleisift, Tusche, Kohle oder digital am Grafiktablett. Ich habe hunderte von Menschen portraitiert im Jahr 2020. Die Aufträge sind super abwechslungsreich und jedes Jahr bringt neue Herausforderungen.


Mich fasziniert wie sehr Portrait-Zeichnen gefragt ist. Klar, ich liebe es Menschen zu zeichnen, aber dass ich heute europaweit gebucht und dafür sehr gut bezahlt werde, hätte ich früher nicht gedacht. Dafür bin ich sehr dankbar und möchte meine Begeisterung für Menschen zeichnen weiter geben!

Sind Sie bereit für für erfüllendes Portrait zeichnen lernen?

Ich glaube nicht daran, dass jeder wie Da Vinci zeichnen lernen kann. Diesen Anspruch haben viele Hobby- und Profi-Künstler, was zu Unzufriedenheit führt. Ich möchte Sie inspirieren und motivieren Ihren eigenen Wohlfühl-Zeichenlevel im Zeichnen von Menschen zu erreichen. So macht es nämlich am allermeisten Spaß und bringt allen Mehrwert. Was ich Ihnen versprechen kann ist, dass Sie auf jedenfall Ihre Limits im Zeichnen durchbrechen werden, eine Menge Spaß haben werden und definitiv selbstbewusster Portraits zeichnen werden können.

Wie alles entstand

Von Anfang an habe ich es geliebt Kurse zu geben und Zeicheninteressierte zu versammeln. 

Schließlich bringt es allen etwas, nicht nur die Teilnehmer lernen etwas, sondern auch ich als Kursleiter. 

Kursleiter zu sein will gelernt sein! Es gibt viele Künstler, die bekannt werden und dann Kurse anbieten. Was sie dann lehren ist ihr Stil und sie haben wenig Empathie für die Zeichenstile anderer. Mein Ziel als Kursleiter war es immer die Kunst eines jeden Teilnehmers zu fördern. Deshalb beherrsche ich heute viele Zeichenstile.

Angefangen hatte ich mit einer kleinen, privaten Gruppe an Zeichenschülern. Zunächst zu Hause in einem wöchentlichen Zeichenkurs. Dann fing ich an an Schulen zu unterrichten und später auch in Akadmien, um Künstler richtig auszubilden. 

Dabei hatte ich Spaß für Schüler unterschiedlichen Alters zu unterrichten. Irgendwann hatte ich eigene Kurse mit Live-Modellen. Solange sich die Teilnehmer wohl fühlen, zeichnen sie wie von selbst.

Klar musste ich auch viele Verbesserungsvorschläge geben, aber das Üben, was den Großteil des Besserwerdens ausmacht, kann ich meinen Teilnehmern nicht abnehmen. Ich kann aber inspirieren und motiveren. Und durch Tipps und Tricks mehr Spaß beim Üben erzeugen, sodass die Teilnehmer schnell Fortschritte erzielen.

Ob online oder lokal - ich werde immer mit Herz und Seele Kurse geben! :D

Jetzt anmelden!
© 2021 Maxim Simonenko
DatenschutzImpressum