MODUL 5: Gesichter in Perspektive

Gesichter in Perspektive zu zeichnen ist ohne Frage eine ganz schöne Herausforderung. Dieses Modul wird dir super weiter helfen.

1. Verstehe die Prinzipien. Diese erkläre ich dir in meinen Videos, also keine Panik! Und so viel ist eigentlich nicht dahinter: Alles was von uns "weggeht" wird kleiner und wird gestaucht. Alles was näher zu uns ist wirkt größer und eben nicht so sehr gestaucht

2. Setze Perspektive oft ein! Auch wenn es am Anfang nicht so klappt. Übung und Wiederholung ist besonders wichtig, um ein Gefühl für Stauchungen und langgezogene Formen zu bekommen. 

Legen wir los!

Gesicht Perspektive Erklärungen (wichtig!)

Für das Mitzeichnen bei diesen Videos gibt es jeweils zwei Sterne ⭐⭐⭐

Gesicht gerade von oben und unten - genauer erklärt

Für jedes fertige Gesicht gibt es 3 Sterne ⭐⭐⭐

Kopf in Perspektive - Herausfordernd

Das ist schon ganz schön herausfordernd! Doch gib nicht auf, probiere mehrmals, falls es nicht auf Anhieb nicht klappt. Die Meisten meiden Perspektive und haben Angst vor ihr. Das hemmt sie beim freien Zeichnen.  Wenn du durch hälst und übst wirst du unendliche Möglichkeiten im Zeichnen haben.  Ganbatte! :D

Pro ausgearbeiteten Kopf in Perspektive erhälst du 3 Sterne ⭐⭐⭐

Schreib gerne Feedback oder hinterlasse eine Anregung. Danke! :)

Ich tue mein Bestes, möglichst gute Kursvideos zu erstellen, die dir helfen und Spaß machen. Hilf mir und anderen Teilnehmern durch dein Feedback, dieses Gesichter-Zeichnen-Erlebnis noch großartiger zu machen :) 

Noch keine Kommentare vorhanden

Was denkst du?